sozialer Wohnbau

Wohnanlage Kleinmünchen

Der achtgeschossige Baukörper nimmt die westlich des Grundstückes gelegene Zeilenbebauung auf und mildert durch die lebendige Fassaden-gestaltung den Eindruck des Plattenbautypus der 60er Jahre.
Die Erschließung der 104 nord-süd-durchgebundenen und querbelüfteten Wohnungen erfolgt über vier Stiegenhäuser. Der kleinere fünfgeschossige Baukörper beinhaltet 33 betreubare Wohnungen. Die zwei Wohnhäuser stehen gegeneinander verschränkt, sodass sich der dazwischen liegende Grünraum zum angrenzenden Bach hin öffnet. Gemeinschaftseinrichtungen fördern die aufgeschlossene Begegnung der Generationen.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes