Genossenschaftswohnungen

Wohnanlage Glögglweg

Der viergeschossige Wohnbau befindet sich auf einem vom Verkehr enorm belasteten Gründstück, sodass das Thema Schallschutz zum Kernthema wurde. Aus dieser Situation heraus werden Laubengänge zu einer Art Stadtmauer, die den dahinter liegenden Lebensraum schützt. Dadurch können die Wohnungen in ruhige Innenhöfe nach Süden und Westen orientiert sein. Gerade durch die unmittelbare Nachbarschaft mit den dominanten Elementen des Straßenverkehrs entsteht eine besondere Ästhetik. Diese lebt von den klaren Baukörpern, der Rhythmik der grazilen Glasstahlkonstruktion und den Überlagerungen mit den Strukturen der Natur.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes