Um- und Zubau

Privatwohnhaus im Domviertel

Es handelt sich um einen Zubau an ein altes Wohnhaus im Zentrum von Linz. Die moderne Architektursprache mit der über Eck laufenden, Raum hohen Glasfassade war ausdrücklicher Bauherrenwunsch. Durch die einzigartige Hoflage tritt das Haus nach außen überhaupt nicht in Erscheinung, sodass diese großzügige Öffnung des Lebensraums ins Grün hinein und mit Blick auf den Neuen Dom möglich wurde.

Weitere Besonderheiten sind der zweigeschossige Luftraum und die Hochwertigkeit der Materialien, wie etwa die handgearbeiteten Fliesen im Bad.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes