Wettbewerb 1. Preis

Gemeindeamt Gunskirchen

1998 konnten wir den mit der Musikschule gemeinsam ausgeschriebenen Wettbewerb zu unseren Gunsten entscheiden. Das bestehende Amtsgebäude wurde mit einer zeitgemäßen Büroarchitektur erweitert, wobei der Bestand seine Identität behielt und sich der Neubau unterordnet. Die Büros sind in einer neu entstandenen dreihüftigen Anlage um eine zentrale Halle gruppiert. Im Erdgeschoss ist das Gebäude zwischen dem Vorplatz und dem neu geschaffenen Veranstaltungsplatz durchlässig. Zwischen dem Amtshaus - Zubau und dem langgestreckten Neubau der Musikschule ist als Sonderform der elliptische Vortragssaal konzipiert.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes