Flagshipstore

Internorm Pasching

Internorm steht für Qualität, Design und Innovation. Seit mehr als 75 Jahren ist das Familienunternehmen für handwerkliche Präzession, leidenschaftliche Kreativität und ewigen Pioniergeist über die Grenzen hinaus bekannt.

Team M Architekten und Isa Stein wurden herangezogen um die Markenphilosophie in Form eines imposanten Flagship-Stores umzusetzen.

Die Gebäudehülle ist in schlichtem Grau gehalten, und erhält seine Spannung durch das Einsetzen des Rahmens, dem sogenannten “archi-FRAME”. Der Besucher wird über eine Rampe durch den “archi-FRAME” in die Fenster- und Türenwelt geführt.

Der gezielte Einsatz der Rampe, ermöglicht uns den Besucher vor dem Betreten des Schauraums “den Rahmen – das Fenster – die Tür” auf eine abstrakte Weise näher zu bringen.

“Beim Projekt Flagshipstore INTERNORM galt es einen Raum zu schaffen, der mit verschiedenen Inhalten gefüllt werden kann und trotzdem die Identität des Unternehmen vermittelt”, so Arch. Wolfgang Steinlechner.

“Unser Entwurfsansatz versucht eine Gebäudehülle zu kreiiren, die einen Anspruch auf Zeitlosigkeit hat. Nicht die Hülle sondern das Produkt steht im Vordergrund”, ergänzt Arch. Isa Stein.

Herauszuheben ist das enorme Tempo mit dem dieses Projekt errichtet wurde: Planungsbeginn Oktober 2006 / Einreichung Dezember 2006 / Baubeginn April 2007 / Fertigstellung und Eröffnung September 2007.

Die Realisierung innerhalb eines knappen Jahres spricht für die Leistungsfähigkeit unseres Büros und die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Architekt und Bauherr, sowie aller beteiligter Firmen!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes