Wettbewerb / 2. Preis

Seniorenhaus Hellmonsödt

Team M hat laut Juryprotokoll eine kosequente Lösung präsentiert. Baukörperlösung und Fassadengestaltung zeigen eine qualitätsvolle Architektursprache und einen routinierten Umgang mit Material und Farbe. Der Außenraum wird durch die Gebäudeform gut gegliedert und schafft Landschaftsräume von differenzierter Qualität.
Zwei L-förmige Baukörper mit einem transparenten Bindeglied machen die Gruppierung der Bewohnergruppen von außen ablesbar. Der Zugagng von Norden mit den vorgelagerten Parkplätzen und der Anlieferungszone schaffen eine gute Orientierung, die sich auch im Gebäude konsequent fortsetzt.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes