Umnutzung / Aufstockung

Kletterhalle Peuerbach

Klettern als Sportart wird immer beliebter. Die Kletterhalle Peuerbach ermöglicht es Interessierten jeden Alters, wettergeschützt und entsprechend der sportlichen Fähigkeiten ihrem Hobby nachzugehen. Es wurden hier 250 m² witterungsunabhängige Boulder- und Kletterflächen geschaffen, auf denen um die 45 Routen gesetzt werden. 

 

Schon im Zuge der Schulsanierungen 2007 war die Errichtung einer Kletterwand an der Schulfassade Thema. Eine Umnutzung und Aufstockung von bestehenden Räumen innerhalb des Schulkomplexes machten es möglich, dass sich die Kletterfans an neuen Räumlichkeiten in Peuerbach erfreuen können. Dort wo sich das ehemalige Schulschwimmbad befand stehen jetzt der Schule und dem Alpenverein eine helle, 10 Meter hohe Halle inklusive Umkleiden und Sanitäreinrichtungen zu Verfügung.

 

Nur durch die vielen Eigenleistungen der Alpenvereinsmitglieder konnte dieses Projekt finanziell realisiert werden. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit! Mehr Informationen zu den Öffnungszeiten und dem Alpenverein Peuerbach über diesen Link.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes