Zubauten / Generalsanierung

Neue Mittelschule Pettenbach

Das Schulzentrum Pettenbach besteht aus einem gewachsenen Konglomerat aus unterschiedlichen Gebäudeteilen auf verschiedenen Niveaus, wodurch die Generalsanierung der Hauptschule in Etappen ausgeführt wurde. In der 1. Bauetappe erfolgte der Zubau der Schulküche und des Speisesaals mit entsprechenden Adaptierungen am Bestand. Ein weiterer Teil waren der Einbau des Horts und der Bibliothek. Im Zuge der 2. Bauetappe wurden sämtliche Klassen und Sonderunterrichtsräume überarbeitet. Der gesamte Bau wurde thermisch saniert und behindertengerecht ausgestattet. Ein Zubau im Bereich der Direktion verbesserte die Raumsituation für die Pädagogen.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein:
Sehenswertes